Vorschläge für die Wahl des Oberbürgermeisters in Zittau

Vorschläge für die Wahl des Oberbürgermeisters in ZittauZittau, 12. April 2022. Der Zittauer Gemeindewahlausschuss hat auf seiner öffentlichen Sitzung vom 11. April 2022 die beiden der Stadtverwaltung Zittau vorliegenden Wahlvorschläge geprüft.

Abb.: Rathaus Zittau

Foto: © Görlitzer Anzeiger

Anzeige

Beide Bewerber zugelassen

Wie Dr. Benjamin Zips, der Vorsitzende des Gemeindewahlausschusses, mitteilte, sind beide Wahlvorschläge in nachstehender Reihenfolge zur Wahl am 12. Juni 2022 zugelassen:

  1. Zittau kann mehr e.V. (ZKM) mit dem Bewerber Thomas Zenker
  2. Alternative für Deutschland (AfD) mit dem Bewerber Jörg Domsgen

Kommentare Lesermeinungen (0)
Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

Schreiben Sie Ihre Meinung!

Name:
Email:
Betreff:
Kommentar:
 
Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
 
 
 
Weitere Artikel aus dem Ressort Weitere Artikel
  • Quelle: red | Foto: © Görlitzer Anzeiger
  • Erstellt am 12.04.2022 - 07:38Uhr | Zuletzt geändert am 12.04.2022 - 07:44Uhr
  • drucken Seite drucken
Anzeige