Zittau zeigt Geschichte in Schaufenstern

Zittau zeigt Geschichte in SchaufensternZittau, 2. Januar 2023. Zu den guten Vorsätzen für das angebrochene Jahr gehört es, wieder öfter nach Zittau zu kommen. Tatsächlich kann man hier im Herzen der Dreiländerregion immer wieder Neues entdecken, in der Stadt wie im gleichnamigen Gebirge. Ziemlich neu in der City sind Schaufenster, die das Leben, das sich einst dahinter abgespielt hat, wieder auferstehen lassen – naja, mit ein wenig Phantasie einen Eindruck davon.

Abb.: Café Zinn. Den lieben langen Tag im Caféhaus zu verbringen ist nicht die übelste Methode, dem Müßiggang zu frönen – und etwas Neues erfährt man allemal

Foto: Stadtverwaltung Zittau

Anzeige

Prämierter "Ab in die Mitte!"-Beitrag wird realisiert

Seit Mitte Dezember 2022 gibt es ein Wiedersehen mit dem "Café Zinn" im Haus Innere Weberstraße 6. Ermöglicht haben das der Zittau Lebendige Stadt e.V. und Citymanager Stephan Eichner, die gemeinsam mit Zittaus Museumsdirektor Dr. Peter Knüvener, dem Unternehmer Thomas Krusekopf und der Stadtverwaltung das Projekt "Geschichte im Schaufenster" auf den Weg gebracht haben.

Mit dem Projekt sollen nach und nach einige alte Handels- und Gastronomieeinrichtungen der Zittauer Innenstadt zumindest optisch wiederauferstehen. Den Auftakt macht nun das Ladenlokal Innere Weberstraße 6, den meisten noch bekannt als Restaurant Cavallino, das nach dem Caféhaus Hermann Zinn eingezogen war.

Das Projekt "Geschichte im Schaufenster" war beim beim Sächsischen Citywettbewerb "Ab in die Mitte!" 2022 eigereicht worden und hatte einen Anerkennungspreis in Höhe von immerhin 5.000 Euro erhalten.

Kulturzuschlag:
Schön war die Zeit

Kommentare Lesermeinungen (0)
Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

Schreiben Sie Ihre Meinung!

Name:
Email:
Betreff:
Kommentar:
 
Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
 
 
 
Weitere Artikel aus dem Ressort Weitere Artikel
  • Quelle: red | Foto: Stadtverwaltung Zittau
  • Erstellt am 02.01.2023 - 18:06Uhr | Zuletzt geändert am 02.01.2023 - 18:22Uhr
  • drucken Seite drucken
Anzeige