Fotowettbewerb Waldschönheiten vs. Waldschäden

Fotowettbewerb Waldschönheiten vs. WaldschädenZittau, 19. Juli 2019. Die Hochschule Zittau/Görlitz veranstaltet seit dem Jahr 2000 sehr erfolgreich einen "Tag der Umwelt" mit jährlich wechselnden Themen. Seit 2010 wird dieser Wettbewerb in enger Zusammenarbeit mit der Stadt Zittau organisiert und durchgeführt. Anliegen ist es, die Städte Zittau und Görlitz sowie die Region, deren Menschen und die Wirtschaft zusammenzubringen, um über eine gemeinsame nachhaltige Entwicklung in unterschiedlichen Bereichen aufmerksam zu machen und in den Gedankenaustausch zu treten. Der "Tag der Umwelt" findet am 13. November 2019 in Zittau und einen Tag später in Görlitz statt. Thema wird unter dem Motto "WaldMeister" der Wald im Klimawandel sein.

Tag der Umwelt 2019 – Aufruf zur Wettbewerbsteilnahme

Tag der Umwelt 2019 – Aufruf zur Wettbewerbsteilnahme

Zur Ausgestaltung des Tages des Umwelt wird nun zum themenbezogenen Fotowettbewerb "Blickwinkel Waldschönheiten vs. Waldschäden" aufgerufen. Für den Tag der Umwelt "WaldMeister" in Zittau und Görlitz am 13. und14. November 2019 werden die schönsten und die erschreckendsten Fotos aus Wäldern Wäldern und Gehölzen, die sich im Landkreis Görlitz befinden, gesucht.

Eingesendet werden können digitale Fotos, die von einer natürlichen Person und nicht bespielsweise von einer automatisch auslösenden Kamerafalle angefertigt wurden:

    • ein Foto einer Waldschönheit oder eines Waldschadens aus dem Landkreis Görlitz o d e r
    • zwei Fotos, von denen eines eine Waldschönheit und das andere einen Waldschaden zeigt, die ebenfalls im Landkreis Görlitz aufgenommen sein müssen.

Die Motive können die Waldflora (beispielsweise Sträucher, Blütenpflanzen, Pilze und/oder die Waldfauna (beispielsweise Rehe, Wildschweine, Eichhörnchen zu den unterschiedlichen Tages- und Jahreszeiten, nach Sturmschäden, nach Borkenkäferbefall, Blitzeinschlag oder Waldbrand und so weiter.

Das Organisationsteam des Tages der Umwelt entscheidet über die 20 eindrucksvollsten Fotos, die daraufhin gedruckt und ausgestellt werden. Die 20 Gewinner werden etwa 14 Tage nach Einsendeschluss per E-Mail benachrichtigt. Die Gewinnerfotos sollen zum Tag der Umwelt an der Hochschule Zittau/Görlitz ausgestellt sowie nach dem Tag der Umwelt in einer Wanderausstellung an verschiedenen Orten in Zittau und Görlitz gezeigt werden.

Mitmachen!
Bildeinsendungen an: umweltmanagement@hszg.de
Einsendeschluss ist der 18. September 2019

Bitte vorher alle Bedingungen für die Teilnahme lesen:
Es stehen die vollständigen und allein verbindlichen Teilnahmebedingungen zum Download bereit.

Teilen Teilen
Kommentare Lesermeinungen (0)
Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

Schreiben Sie Ihre Meinung!

Name:
Email:
Betreff:
Kommentar:
 
Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
 
 
 
Weitere Artikel aus dem Ressort
Weitere Artikel
 
  • Quelle: red | Foto Bäume: jplenio / Johannes Plenio, Foto Fuchs: pixundfertig / Ria Sopala, beide Pixabay und Lizenz CC0 Public Domain
  • Zuletzt geändert am 19.07.2019 - 20:50 Uhr
  • drucken Seite drucken