Westpark-Center öffnet Drive-in-Testzentrum

Westpark-Center öffnet Drive-in-TestzentrumZittau, 14. April 2021. Los geht's am 19. April 2021: Ab dann können kostenlose Corona-Schnelltests durchgeführt werden, ohne das Auto zu verlassen. Noch laufen beim Team des Westpark-Centers die Vorbereitungen für die Eröffnung des auf dem Parkplatz zwischen Kaufland und MacDonald’s gelegenen Drive-In-Schnelltestzentrums.

Symbolfoto: Fernando Zhiminaicela, Pixabay License

Anzeige

Oberbürgermeister Zenker dankbar für Engagement

Thema: Corona-Pandemie

Corona-Pandemie

Die Infektionen mit dem neuartigen Coronavirus (SARS-CoV-2) verlaufen pandemisch. Lebensgefahr besteht bei einer Erkrankung an Covid-19 vor allem für Immungeschwächte und Ältere. Vielfältige Maßnahmen sollen die Ausbreitung verlangsamen, um medizinische Kapazitäten nicht zu überlasten sowie Zeit zur Entwicklung eines Medikamentes und eines Impfstoffs zu gewinnen. Im Blickpunkt stehen auch die Wirtschaft und soziale Auswirkungen.

"Wir verfügen über ausreichend Platz, einen guten Standort mit optimaler Erreichbarkeit sowie ein bereits vorhandenes Online-Buchungssystem – all das haben wir und können es vollumfänglich nutzen. Warum also nicht?", so Westpark-Geschäftführer Heiko Wasser. Im Auftrag des Gesundheitsamtes des Landkreises Görlitz nimmt sein Team am Montag, dem 19. April 2021, um 6 Uhr die Arbeit auf. Die Tests sind für alle kostenfrei und ab dem 15. April 2021 online gebucht werden. Heiko Wasser weist darauf hin, dass die Anmeldung zum Test unbedingt nötig ist, um den logistischen Aufwand beherrschen zu können.

Die Einfahrt in das Schnelltest-Zentrum ist nur mit PKW oder Kleinbus bis zu höchstens 2,10 Metern Höhe möglich. Pro Termin und Fahrzeug können sich bis zu zwei Personen testen lassen. Im Zelt soll der Fahrzeugmotor bitte abgestellt werden.

"Ich bin sehr dankbar für diese aus der Privatwirtschaft kommende Initiative", äußerte sich der Zitttauer Oberbürgermeister Thomas Zenker, sie sei "ein starkes Zeichen für den Willen zum Zusammenhalt in unserer Stadt. Solch starkes Engagement sollten und werden wir alle nach Kräften unterstützen." Die Stadtverwaltung Zittau dankt in diesem Zusammenhang den Beschäftigten der Löwen-Apotheke, der Herz-Apotheke, der Johannis-Apotheke und der Apotheke am Markt in Hirschfelde, die schon jetzt Schnelltests durchführen.

Kontakt für Testinteressierte:
testzentrum@westparkcenter.de

Terminbuchung:
Ab dem 15. April 2021 hier.

Drive-in Adresse:
Äußere Weberstraße 83, 02763 Zittau

Mehr:
Heute im Görlitzer Anzeiger:
Corona-Situation im Kreis Görlitz – Impfungen, Proteste und wirkungsarme Ansätze

Kommentare Lesermeinungen (0)
Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

Schreiben Sie Ihre Meinung!

Name:
Email:
Betreff:
Kommentar:
 
Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
 
 
 
Weitere Artikel aus dem Ressort Weitere Artikel
  • Quelle: red | Foto: fernandozhiminaicela / fernando zhiminaicela, Pixabay License
  • Erstellt am 14.04.2021 - 13:55Uhr | Zuletzt geändert am 14.04.2021 - 14:27Uhr
  • drucken Seite drucken
Anzeige