Countdown für Oberlausitzer Karrieretage

Countdown für Oberlausitzer KarrieretageLöbau, 11. Oktober 2021. Die Spatzen pfeifen es längst von den Dächern: Am Sonnabend/Sonntag, dem 16. und 17. Oktober 2021, finden im Messepark Löbau die "Oberlausitzer Karrieretage" statt. Obgleich diese Arbeits- und Ausbildungsmesse ihre erste Auflage erlebt, stecken dahinter doch die erfahrenen Profis des Lausitz Matrix e.V., die bereits mit anderen Projekten sehr erfolgreich für frischen Wind im Oberlausitzer Arbeits- und Ausbildungsmarkt gesorgt haben.

Abb.: Wer seine berufliche Chancen nutzen will, kann sich auf den Oberlausitzer Karrieretagen über sie informieren

Bildquelle: Lausitz Matrix e.V.

Anzeige

Ausbildung – Studium – Arbeitsplätze

Lausitz-Matrix-Geschäftsführer Mike Altmann hat ganz aktuell einige Fragen beantwortet.

Wie viele Aussteller präsentieren sich und was erwartet die Besucher?
Über 100 Unternehmen aus den Landkreisen Görlitz und Bautzen kommen nach Löbau. Im Mittelpunkt steht die Besetzung freier Stellen, von Ausbildung über Studium bis zu Arbeitsplätzen.

Ist die Messe auch interessant für Schüler?
Die Karrieretage sind interessant für die Schüler der Abgangsklassen und andere Berufseinsteiger. Rund 75 Prozent der teilnehmenden Betriebe bilden aus.

Wie kann man sich im Vorfeld informieren?
Auf der Seite www.oberlausitzer-karrieretage.de stellen sich alle Aussteller vor, man findet dort auch die aktuellen Stellenangebote der Unternehmen. Außerdem bieten viele Firmen eine Terminbuchung an. Damit kann man sich schon vor der Messe Gesprächstermine bei seinen Favoriten sichern und muss nicht am Stand warten. Diese Terminbuchungen sind eine zusätzliche Option, damit Bewerber und Personaler gut zueinander finden. Natürlich kann man auch spontan die Messe besuchen und ins Gespräch kommen.

Wo bekommt man Tickets?
Wer Wartezeit an den Messetagen sparen will, nutzt den Online-Vorverkauf. Er läuft bereits und ist über die Messeseite erreichbar. Die Karten im Vorverkauf kosten vier Euro und zwei Euro ermäßigt, zuzüglich Vorverkaufsgebühr. An der Tageskasse beträgt der Eintrittspreis fünf Euro, drei Euro ermäßigt. Die Ermäßigung erhalten Schüler, Studenten, Menschen mit Behinderung und Arbeitsuchende.

Welche Corona-Regeln gelten für die Messe?
Die Veranstaltung wird nach den 3G-Regeln durchgeführt. Zutritt haben neben Geimpften und Genesenen auch alle mit Testnachweis aus den letzten 24 Stunden. Dieser Nachweis ist nicht erforderlich für Schülerinnen und Schüler, die einer Testpflicht in der Schule unterliegen. Beim Rundgang in der Messehalle gilt Maskenpflicht.

Schnelltests sind jetzt mit Kosten verbunden. Gibt es eine alternative Möglichkeit, dennoch teilnehmen zu können?
Ja. Einfach Test-Kit im Einzelhandel kaufen und zur Messe mitbringen. Auf dem Gelände gibt es eine Möglichkeit, einen Schnelltest unter fachkundiger Aufsicht kostenlos durchzuführen. Ein negatives Ergebnis berechtigt zum Zutritt in die Messehalle.


Prädikat: Hingehen!

    • Sonnabend, 16. Oktober.2021, von 10 bis 16 Uhr
    • Sonntag, 17. Oktober.2021, von 10 bis 16 Uhr
Messe Löbau, Görlitzer Straße 2, 02708 Löbau

Kommentare Lesermeinungen (0)
Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

Schreiben Sie Ihre Meinung!

Name:
Email:
Betreff:
Kommentar:
 
Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
 
 
 
Weitere Artikel aus dem Ressort Weitere Artikel
  • Quelle: red | Bildquelle: Lausitz Matrix e.V.
  • Erstellt am 11.10.2021 - 13:52Uhr | Zuletzt geändert am 11.10.2021 - 14:11Uhr
  • drucken Seite drucken
Anzeige