Sperrung in Ebersbach-Neugersdorf

Sperrung in Ebersbach-NeugersdorfEbersbach-Neugersdorf, 17. Juli 2020. Während der Sommerferien wird die Spreedorfer Straße – das ist die Kreisstraße K8674 – in Ebersbach-Neugersdorf zwischen der Gaststätte Spreetal bis zum Abzweig "Blaues Wunder" von Montag, dem 20. Juli, bis Freitag, dem 28. August 2020, voll gesperrt.

In Neugersdorf

Symbolfoto/Archivbild: © Zittauer Anzeiger

Anzeige

Umleitung über die B96

Hintergrund ist eine Gemeinschaftsmaßnahme des Landkreises Görlitz und der SOWAG mbH Zittau zur Erneuerung eine 265 Meter langen Straßenabschnitts. Die SOWAG mbH Zittau erneuert dabei den Schmutzwasserkanal, die Trinkwasserleitung und den Regenwasserkanal. Der Landkreises Görlitz hingegen lässt den Fahrbahnaufbau grundhaft erneuern, wobei die bestehenden Breiten beibehalten werden.

Die Umleitung für den gesamten Verkehr einschließlich des öffentlichen Personennahverkehrs erfolgt über die Bundesstraße B96. An den Haltestellen werden entsprechende Informationen angebracht. Der Zugang zu den im Baustellenbereich befindlichen Anliegergrundstücken wird während der Bauzeit gewährleistet.

Kommentare Lesermeinungen (0)
Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

Schreiben Sie Ihre Meinung!

Name:
Email:
Betreff:
Kommentar:
 
Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
 
 
 
Weitere Artikel aus dem Ressort Weitere Artikel
  • Quelle: red | Foto: © Zittauer Anzeiger
  • Erstellt am 17.07.2020 - 07:50Uhr | Zuletzt geändert am 17.07.2020 - 08:01Uhr
  • drucken Seite drucken
Anzeige