Straße zwischen Kottmarsdorf und Ebersbach/Sa. gesperrt

Landkreis Görlitz, 25. Februar 2020. Von heute an ist bis zum kommenden Freitag, dem 28. Februar 2020, die Kreisstraße K8672 zwischen Kottmarsdorf und Ebersbach/Sa. voll gesperrt. Hintergrund ist die Baumpflege durch die Straßenmeisterei des Landkreises Görlitz, wozu eine Hubarbeitsbühne verwendet wird.

Anzeige

Zufahrt für Anwohner gewährleistet

Anwohner in Kottmarsdorf können ihren Wohnort jederzeit über die Staatsstraße S148 erreichen, ebenso Besucher des Friedhofes und des Schützenhauses in Ebersbach/Sa., Teil der Stadt Neugersdorf-Ebersbach.

Eine Umleitung ist ausgeschildert, sie erfolgt über die Bundesstraße B96 bis zum "Goldenen Löwen" in Ebersbach/Sa. und danach über die Staatsstraße S148 bis Kottmarsdorf.

Teilen Teilen
Kommentare Lesermeinungen (0)
Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

Schreiben Sie Ihre Meinung!

Name:
Email:
Betreff:
Kommentar:
 
Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
 
 
 
Weitere Artikel aus dem Ressort Weitere Artikel
  • Erstellt am 25.02.2020 - 08:28Uhr | Zuletzt geändert am 25.02.2020 - 08:28Uhr
  • drucken Seite drucken
Anzeige