Vollsperrung in Olbersdorf

Vollsperrung in OlbersdorfOlbersdorf, 29. März 2019. Ab Montag, dem 1. April 2019, werden im Auftrag des Landkreises Görlitz die Arbeiten an der Stützwand 8 in Olbersdorf wieder aufgenommen. Dazu muss die Kreisstraße K8638 in Höhe der Schmiede voll gesperrt werden.
Abbildung: Am Olbersdorfer See

Anlieger werden informiert

Umgeleitet wird über die Entlastungsstraße (Staatsstraße S133 Zittau - Olbersdorf).

Die Bauarbeiten sollen, soweit absehbar, noch bis Ende 2020 andauern; in den Wintermonaten wird die Befahrbarkeit der Dorfstraße gewährleistet. Eine Zufahrtsmöglichkeit zu den Anliegergrundstücken wird während der Bauarbeiten weitgehend ermöglicht.

Die direkt im Bauabschnitt betroffenen Anwohner werden durch die bauausführende Firma zum zeitlichen Bauablauf informiert.

Teilen Teilen
Kommentare Lesermeinungen (0)
Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

Schreiben Sie Ihre Meinung!

Name:
Email:
Betreff:
Kommentar:
 
Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
 
 
 
Weitere Artikel aus dem Ressort
Weitere Artikel
 
  • Quelle: red | nFoto: last_firstborn, Pixabay, Lizenz CC0 Public Domain
  • Zuletzt geändert am 29.03.2019 - 09:56 Uhr
  • drucken Seite drucken