"Lausitz schmeckt"-Markt in Cunewalde

"Lausitz schmeckt"-Markt in CunewaldeCunewalde, 25. März 2013. Mitte April kommt die zweite Auflage des "Lausitz schmeckt“-Marktes nach Cunewalde. 32 regionale Erzeuger präsentieren vor dem "Lausitz schmeckt“-Laden im Gewerbezentrum ihre Lebensmittel, darunter die "Kaasekullern" aus Cunewalde, die Spezialitäten der Landschlachtstelle Sohland, die Angebote der "Krabat-Milchwelt" aus Wittichenau und Pulsnitzer Pfefferkuchen.

Lebensmittel aus der Lausitz

Lebensmittel aus der Lausitz

Fotos: Gabriele Brettel/ON AIR Verlag

"„Der Markt bietet eine sehr gute Gelegenheit mit den Erzeugern direkt ins Gespräch zu kommen und sich darüber zu informieren, wie die Lebensmittel hergestellt werden“, erklärt Annett Pursche, die mit ihrem Mann Hagen Pursche den "Lausitz schmeckt“-Laden in Cunewalde betreibt. Zusammen mit über 30 Firmen aus der Region gehören sie zur Erzeuger-Initiative "Die Lausitz schmeckt“, ebenso wie die meisten Firmen, die in Cunewalde dabei sind.

Die Veranstaltung soll eine Bühne für Lebensmittel aus der Lausitz sein, Besucher werden jedoch wie im Vorjahr aus Dresden und Meißen erwartet.

Für die Pursches ist der 14. April ein kleines Jubiläum, denn genau zwei Jahre zuvor haben sie ihren Laden eröffnet.

Wer sich auf dem Markt stärken will, kann das u.a. mit Käsebratwürsten oder gegrillten Tilapia-Fischfilets tun. Daneben gibt es ein buntes Unterhaltungsprogramm: Die Blasmusikkapelle der Feuerwehr Cunewalde spielt zum Frühschoppen, ein Rikscha-Fahrer steht für Touren durch Weigsdorf-Köblitz bereit. Auch an die Kinder ist gedacht.
Moderator Andreas Thomas vom Veranstaltungs- und Reiseservice "ATeams“ Schirgiswalde führt durch den Tag

Als Höhepunkt ist das DDR-Museum aus Pirna angekündigt. "Wir kennen uns bereits von zahlreichen Messeauftritten, unterstützen uns gegenseitig in der Werbung und freuen uns, dass wir das DDR-Museum nun auch bei uns zum Markt zeigen können“, erklärt Annett Pursche den Hintergrund

Nach den Erfahrungen aus dem Vorjahr stehen diesmal etliche weitere kostenlose Parkplätze zur Verfügung.

Hingehen!
Sonntag, 14. April 2013, 10 bis 18 Uhr,
Cunewalde

Mehr:

http://www.oberlausitzer-raeucherkaese.de

Teilen Teilen
Kommentare Lesermeinungen (0)
Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

Schreiben Sie Ihre Meinung!

Name:
Email:
Betreff:
Kommentar:
 
Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
 
 
 
Weitere Artikel aus dem Ressort
Weitere Artikel
 
  • Quelle: red | Fotos: Gabriele Brettel/ON AIR Verlag
  • Zuletzt geändert am 25.03.2013 - 14:05 Uhr
  • drucken Seite drucken