Günstiger Parkplatz am Bahnhof Zittau

Zittau. Parken & Reisen will eine Gemeinschaftsinitiative der Stadt Zittau und der Sächsisch-Oberlausitzer Eisenbahngesellschaft mbH leichter machen. Im Ergebnis sind die Parkgebühren auf dem SOEG-Parkplatz am Bahnhof Zittau, dem ehemaligen Robur-Parkplatz, seit dem 4. Januar 2010 gesenkt.

Erleichterung vor allem für Pendler

Damit soll erreicht werden, dass mehr Berufspendler und Tagesausflügler ihr Auto besser und bequemer am Bahnhof Zittau abstellen können und dadurch einen günstigeren Übergang zum ÖPNV vorfinden.

Gleichfalls soll auf den Nebenstraßen in diesem Bereich für die Anwohner eine Verbesserung der Stellflächen für private Autos geschaffen werden.
Das Parken am Gleisbereich an der ehemaligen Bahnpost ist nur noch berechtigten Personen gestattet.

Die neuen Preise:

- Tageskarte 1,- Euro
- Monatskarte 2,50 Euro
- Jahreskarte 30,- Euro.

Fragen dazu?
Kundenbüro der Sächsisch-Oberlausitzer Eisenbahngesellschaft mbH,
Tel. 03583 - 54 05 40,
täglich von 8:30 Uhr bis 13:30

Teilen Teilen
Kommentare Lesermeinungen (1)
Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

Parkplätze am Bahnhof der SOEG

Von Dieter Westermayer am 03.08.2015 - 14:18Uhr
Sehr geehrte Damen und Herren,

ich wollte wieder wie die Jahre vorher mir eine arkkarte holen. Im Internet werden Tages-, Monats- u. Jahreskarten angeboten. Außerdem wird extra darauf hingewisen, daß es für Touristen auch angeboten wird.

Auf jeden Fall legte die Dame im Verkaufsraum der SOEG einen Ton an, der nicht ins Dienstleistungsgewerbe passt. Es gäbe nur Dauerparkkarten für das Jahr. Auf meinen Hinweis auf das Internet ging sie garnicht ein.

Für mich ist die SOEG gestorben und werde sie "weiter empfehlen ".

Dieter Westermayer, Landesvorsitzender Baden-Württemberg im Deutschen Bahnkunden Verband


























ton an





fall legte die







dame

Schreiben Sie Ihre Meinung!

Name:
Email:
Betreff:
Kommentar:
 
Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
 
 
 
Weitere Artikel aus dem Ressort
Weitere Artikel