Erste schulübergeifende Schülerparty in Zittau

Erste schulübergeifende Schülerparty in ZittauZittau, 1. November 2017. Die Schülerräte in Zittau und Umgebung arbeiten immer besser zusammen. Vor diesem Hintergrund ruft das Christian-Weise-Gymnasium zur ersten schulübergreifenden Schülerparty in das Volkshaus Zittau. Mit Unterstützung der Schülerräte der Zinzendorfschulen Herrnhut, des Oberland-Gymnasiums Seifhennersdorf, der neuen Schlieben-Oberschule Zittau, der Pestalozzi-Oberschule Neusalza-Spremberg, der Park-Oberschule Zittau und der Pestalozzi-Oberschule Oderwitz konnte das Event auf den Weg gebracht werden.

Sweet Little Sixteen: Partybesuch P16

Sweet Little Sixteen: Partybesuch P16

Zu den erfolgreichen ersten drei Schultanzbällen, ebenfalls mit kooperierenden Schulen organisiert, kamen bis zu 300 Jugendliche zu Standardtänzen und moderner Popmusik ins Volkshaus. Die nun erstmals organisierte Schülerparty soll auch allen anderen Schülern die Möglichkeit geben, gelassen mit Gleichaltrigen zu feiern.

"Es freut mich, dass wir mit der Idee einer gemeinsamen Party für die Jugendlichen aus und um Zittau einen Wunsch unserer Schüler erfüllen konnten. Ich hoffe auf beste Feierlaune und viel Spaß bei der Schülerparty als Abschluss einer ohnehin kurzen Schulwoche", kommentierte der Schülersprecher des Christian-Weise-Gymnasiums Aron Michel (18) das Projekt.

Veranstalter ist das Volkshaus Zittau. Mit DJ Robin & Danilo Palm erwarten hier zur Schülerparty alle Jugendlichen und jungen Erwachsenen ab 16 Jahren aus den teilnehmenden und umliegenden Schulen. "Der Abend nach der Halloween-Woche soll vor allem die Möglichkeit zur 'ordentlichen Party' sein", schreibt Schülerrats-Vorstand Öffentlichkeitsarbeit und Schülersprecher a.D. Erik-Holm Langhof vom Christian-Weise-Gymnasium in einer Mitteilung.

Hingehen!
Freitag, 3. November 2017, Einlass 18 Uhr, Partyzeit von 19 bis 24 Uhr,
Volkshaus Zittau, Äußere Weberstraße 11, 02763 Zittau.

Karten gibt es bereits in den teilnehmenden Schulen für sieben Euro im Vorverkauf, an der Abendkasse muss man acht Euro legen. Schüler anderer, nicht teilnehmender Schulen können Karten unter party@schuelerrat-cwg.de für die Abendkasse reservieren.

Mehr:
www.party.schuelerrat-cwg.de

Bildung für Teenies:

Sweet Little Sixteen

Teilen Teilen
Kommentare Lesermeinungen (0)
Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

Schreiben Sie Ihre Meinung!

Name:
Email:
Betreff:
Kommentar:
 
Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
 
 
 
Weitere Artikel aus dem Ressort
Weitere Artikel
 
  • Quelle: red | Foto verrissen: Mediengestalter / Media Design and Media Publishing, Foto mit Händen: ktphotography, beide pixabay und Lizenz CC0 Public Domain
  • Zuletzt geändert am 01.11.2017 - 17:08 Uhr
  • drucken Seite drucken