Zwei tolle Nächte in Zittau

Zwei tolle Nächte in ZittauZittau, 15. Oktober 2017. Zwei außergewöhnliche Nächte stehen der Stadt Zittau ins Haus: Die Zittauer Kulturnacht und die Zittauer Ballnacht. Der Run auf die Tickets ist bereits in vollem Gange.
Abbildung: Das Rathaus Zittau wird zum Ort des Ballgeschehens.

Tanz durch das Rathaus

Tanz durch das Rathaus

Zittau will entdeckt sein – am besten zu Fuß.

Was kann man Schöneres mit einer Verwaltungseinrichtung machen, als sie in einen Ballsaal zu verwandeln? Das Zittauer Rathaus hat bereits Übung darin, wird es doch bereits zum zwölften Mal Gastgeber für die Zittauer Ballnacht.

Die Zittauer Ballnacht wendet sich an alle Tanzbegeisterten, die im Bürgersaal zu den Klängen der Band beziehungsweise von DJ Thomas Kühnel oder im Freundschaftssaal zum Sound der Gruppe „DUO Zweieck“ das Tanzbein in einem ganz besonderen Ambiente schwimngen möchten.

Durch den Abend begleiten die Gäste Schauspieler des Gerhart-Hauptmann-Theaters Görlitz-Zittau, die für mit Showtanzeinlagen sowie Ausschnitten aus aktuellen Stücken des Theaters für Unterhaltung und Amüsement sorgen. Außerdem bietet die Ballnacht eine besondere gelegenheit, die Ausstellung "Florale Motive" von Peter Hennig, die im Rathaus gezeigt wird, anzugucken.

Für die Befriedigung der niederen Instinkte auf hohem Niveau sorgt ein reichhaltiges Buffet, ergänzt durch Cocktails, Kaffee und andere Getränke in der Lounge-Bar im Ratssaal.

Hingehen!
Sonnabend, 4. November 2017, 20Uhr,
Rathaus Zittau, Markt 1, 02763 Zittau.

Restkarten (Eintritt inklusive Buffet) sind ab 43 Euro in der Tourist-Information Zittau erhältlich.

Zittauer Kulturnacht

Zur Zittauer Kulturnacht laden im Jahr 2017 17 Kultur- und Bildungseinrichtungen sowie Kirchen der Stadt Zittau ein. Versprochen werden spezielle Angebote zu ungewöhnlicher Zeit: Von 18 bis 23 Uhr gibt es Musikaufführungen und Lesungen, Führungen, Theaterstücke, Filmvorführungen und Ausstellungen, Entdeckungen aus der Welt der Wissenschaft und vieles andere Verführungen mehr.

Mit Musik findet die Kulturnacht dann im Gerhart-Hauptmann-Theater ihren Ausklang.

Hingehen!
Sonnabend, 28. Oktober 2017, 18 bis 23 Uhr.

Mit nur einem Eintritt kann man zur Kulturnacht das volle Paket der Zittauer Kultur erleben; die Tickets gibt es ab Montag, dem 16. Oktober 2017, hier:
- Tourismuszentrum Naturpark Zittauer Gebirge, Markt 1
- Städtische Museen, Klosterstraße 3
- Museum Kirche zum Heiligen Kreuz, Frauenstraße 23

Sie kosten im Vorverkauf bis zum 28. Oktober 2017, 17 Uhr, pro Person fünf Euro, an der Abendkasse sechseinhalb. Für Kinder sowie Jugendliche mit einem Schülerausweis der allgemeinbildenden Schulen ist der Eintritt frei.


Die Stadtverwaltung Zittau, die im Web weitere Informationen und einen Flyer bereitstellt, und die teilnehmenden Einrichtungen wünschen allen einen anregenden Abend und viel Vergnügen!

Teilen Teilen
Kommentare Lesermeinungen (0)
Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

Schreiben Sie Ihre Meinung!

Name:
Email:
Betreff:
Kommentar:
 
Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
 
 
 
Weitere Artikel aus dem Ressort
Weitere Artikel
 
  • Quelle: red | Fotos: © Zittauer Anzeiger
  • Zuletzt geändert am 15.10.2017 - 14:25 Uhr
  • drucken Seite drucken