Gütesiegel für Volkshochschule Dreiländereck

Löbau. Die Volkshochschule Dreiländereck ist am 20. Mai 2011 nach der Anerkennungs- und Zulassungsverordnung Weiterbildung (AZWV) zertifiziert worden. Damit kann sie auf ein weiteres Gütesiegel verweisen. Die Anerkennungs- und Zulassungsverordnung Weiterbildung ist eine Verordnung des Bundesministeriums für Wirtschaft und Arbeit und regelt unter anderem die Zulassung von Bildungsträgern und Bildungsmaßnahmen durch unabhängige Organisationen. Die von den Agenturen für Arbeit bzw. Jobcentern an Arbeitsuchende herausgegebenen Bildungsgutscheine können nur für nach AZWV zertifizierte Bildungsmaßnahmen bei entsprechend zertifizierten Bildungsträgern eingelöst werden.

Standorte in Weißwasser, Niesky, Löbau und Zittau

Die Träger- und Maßnahmezertifizierung der VHS Dreiländereck wurde von der DEKRA Certification GmbH durchgeführt. Die DEKRA Certification bestätigte, dass die VHS über eine gute räumliche und technische Ausstattung verfügt, die Weiterbildungen nach den Anforderungswünschen der regionalen Jobcenter bzw. Arbeitsagenturen entwickelt wurden und ein entsprechendes Qualitätsmanagementsystem aufgebaut wurde.

An ihren Standorten in Weißwasser, Niesky, Löbau und Zittau bietet die VHS Dreiländereck in Einzelmodulen zertifizierte Maßnahmen aus den Themenfeldern „PC-Kurse“ (unter anderem Windows7, Textverarbeitung, Tabellenkalkulation und Internet), „Kaufmännische Angebote“ (wie beispielsweise Buchführung, Kosten- und Leistungsrechnung sowie Controlling, „Fit für den Job“ (vom Bewerbungstraining über Ausbildung der Ausbilder bis hin zu Tschechisch- und Polnisch-Kursen) sowie „Englisch für den Beruf“ (von Grundkursen über Kurse für Fortgeschrittene bis zum Business-Englisch) an.

Mehr:

http://www.vhs-dreilaendereck.de

Teilen Teilen
Kommentare Lesermeinungen (0)
Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

Schreiben Sie Ihre Meinung!

Name:
Email:
Betreff:
Kommentar:
 
Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
 
 
 
Weitere Artikel aus dem Ressort
Weitere Artikel
 
  • Quelle: red
  • Zuletzt geändert am 27.05.2011 - 22:19 Uhr
  • drucken Seite drucken