Gespräche zum Frauentag

Zittau | Löbau | Ebersdorf. In Vorbereitung auf den Internationalen Frauentag am 8. März verweisen die Linken auf die weltweit vorhandene Gewalt gegen Frauen und laden ein zur gemütlichen Gesprächsrunde.

Gespräche und Gedankenaustausch

Erzwungene Schwangerschaftsabbrüche, Genitalverstümmelungen, „Ehrenmorde“ und Gewalt seien weltweit alltägliche Frauenschicksale. Nach wie vor erlebe, so lauten Schätzungen der UNO, jede siebente Frau Gewalt.

Die Linken wollen darauf aufmerksam machen und allen Frauen Danke sagen.

Gemütliche Gesprächsrunde:
8.März 2009, 15 Uhr,
Büro der Linken, Äußere Weberstr. 2, Zittau
Thema: „90 Jahre Frauenwahlrecht - im Superwahljahr 2009“
Gleichzeitig besteht die Möglichkeit mit Kandidatinnen für den Stadtrat und für den Landtag ins Gespräch zu kommen.

Gedankenaustausch mit Kandidatinnen:
9.März 2009, 17 Uhr,
„Landhaus Schmitt“, Liebesdörfel 9, Löbau OT Ebersdorf
Thema: „Frauen macht Politik (!) - Frauenmacht Politik - Frauen (und) Machtpolitik“


Kommentar

Zu irgendwas benutzen kann man den Frauentag immer - und sei es als Element des Wahlkampfs. Beim Besetzen öffentlichkeitswirksamer Themen waren die Linken schließlich selten blöd. Und ihre Polit-Frauen sind weiß Gott nicht dumm.

Solang der Frauentag den Fokus auf die Gleichstellung (und damit verbunden logischerweise die - allzugern vergessene - Gleichverpflichtung) der Frau richtet, hat er seine Berechtigung. Als verstaubtes Ritual oder für politische Zwecke instrumentalisiert wird seine Bedeutung aber zurückgehen.

Frauen, wir brauchen Euch!

Im Namen der Männer,

Ihr Fritz R. Stänker

Teilen Teilen
Kommentare Lesermeinungen (0)
Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

Schreiben Sie Ihre Meinung!

Name:
Email:
Betreff:
Kommentar:
 
Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
 
 
 
Weitere Artikel aus dem Ressort
Weitere Artikel
 
  • Quelle: /red
  • Zuletzt geändert am 06.03.2009 - 08:41 Uhr
  • drucken Seite drucken