Aktive Pause im Landratsamt

Aktive Pause im LandratsamtZittau. Sportlich waren sie unterwegs, die Mitarbeiterinnen des Landratsamtes Löbau-Zittau während ihrer Mittagspause am 11. Juni 2008. Aufgerufen dazu hatte der Oberlausitzer Kreissportbund in einer Aktion zur bundesweiten Frauensportaktionswoche unter dem Motto: „Jeden Tag 3.000 Schritte extra“.

Bewegung macht Spaß

Bewegung macht Spaß

Mitarbeiterinnen, die Spaß an der Bewegung in der Pause haben.
Foto: /Landratsamt Löbau-Zittau

Der Spaziergang führte vom Eingang des Landratsamtes über den Mittelweg bis fast zur Napoleon-Linde Olbersdorf. Mit Hilfe eines Schrittzählers waren dort schon 1.500 Schritte gelaufen. Nach einer kurzen Pause ging es in einem kleinen Bogen wieder zurück zum Landratsamt. Da angekommen, zeigte der Schrittzähler 3.350 Schritte. Ein vierzigminütiger Spaziergang mit einem positiven gesundheitlichen Effekt. Spaß hat es außerdem gemacht, waren sich die Teilnehmerinnen einig.

Teilen Teilen
Kommentare Lesermeinungen (0)
Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

Schreiben Sie Ihre Meinung!

Name:
Email:
Betreff:
Kommentar:
 
Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
 
 
 
Weitere Artikel aus dem Ressort
Weitere Artikel
 
  • Quelle: /red
  • Zuletzt geändert am 13.06.2008 - 23:46 Uhr
  • drucken Seite drucken